anerkannter Streitschlichter

Bei bestimmten und im Gesetz genau vorgeschriebenen Streitigkeiten kann man seit dem 01.01.2000 nicht mehr direkt vor den Gerichten klagen, sondern muß vorher die sogenannte “obligatorische außergerichtliche Streitschlichtung” versucht haben.

Per Gesetz darf diese Streitschlichtung aber nicht vor jedermann versucht werden, sondern es dürfen nur besondere vom Präsidenten des jeweiligen Oberlandesgericht genau überprüfte Gütestellen machen.
Aber zusätzlich wird auch noch jeder einzelne Schlichter in diesen Gütestellen vor seinem Amtsantritt von dem Präsidenten des jeweiligen Oberlandesgericht ganz genau auf seine besonderen Kompetenzen und Qualifikationen hin überprüft, bevor er die entsprechende Ernennung erhält. Insbesondere ist die Integrität und die Unabhängigkeit der Schlichterpersonen hierbei ein maßgeblicher Faktor.

Die Rechtsanwälte von Krefeld haben über den “Verein der Rechtsanwälte Krefeld e.V.” eine solche Gütestelle gegründet.
Von allen Rechtsanwälten des Landgerichtsbezirks Krefeld sind nur vier ausgewählte Anwälte von der Präsidentin des Oberlandesgerichts Düsseldorf zum Schlichter in dieser Gütestelle berufen worden.
Einer dieser vier dazu ernannten Schlichter bin ich.

Um ein einheitliches und vor allem gerechtes Verfahren zu gewährleisten ist für die Schlichtung vor der Schlichtungsstelle eine Verfahrensordnung erstellt worden, die zu den jeweiligen Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle des Vereins der Rechtsanwälte Krefeld e.V., Nordwall 131, 47798 Krefeld,
Tel. 02151-773146 eingesehen werden kann.



Aber auch außerhalb dieses gesetzlich normierten Streitschlichtungsverfahrens kann ich für meine Mandanten natürlich ebenso als Streitschlichter tätig werden. Hier kommen dann auch meine besonderen Erfahrungen als Fachanwalt für Familienrecht sowie als Fachanwalt für Arbeitsrecht mit zum tragen.
Ich bin der einzige Anwalt in Krefeld, der den Mandanten die Möglichkeit bietet entweder in der Funktion des Fachanwaltes zu helfen, oder in der des Streitschlichters oder in der des Mediators. Jede dieser Funktionen hat ihre Vor- und Nachteile. Gerne erläutere ich Ihnen diese in einem persönlichen Gespräch.